[Montagsfrage] Bücher nochmals lesen

Montag, 3. Juli 2017


Hallo ihr Lieben :),

auch dieses Mal mache ich wieder bei der Montagsfrage von der lieben Buchfresserchen mit und auch die heutige Frage finde ich sehr spannend!

Dieses Gefühl hatte ich nur bei zwei Büchern, bzw. zwei Buchreihen. Zum einen bei der Reihe, die mich zum Lesen angeregt hat, und zwar ist das Plötzlich Fee. Den ersten Band habe ich auch schon rereadet und die Geschichte hat mir wieder so gut gefallen, es war einfach so schön wieder in diese Welt einzutauchen und noch einmal zu spüren bekommen, weshalb man das Lesen so liebt!
/br> Aber auch bei Harry Potter wusste ich bereits am Anfang, dass ich diese Reihe nicht nur ein Mal lesen werde. Die Geschichte und die ganze Welt fühlte sich so real an und ich fand die Umwandlung der Charaktere von Band 1 zu Band 7 unglaublich. Genau deshalb möchte ich noch einmal in diese Welt eintauchen und abermals die Geheimnisse/ Abenteuer von Hogwarts erfahren und erleben.


Wusstet ihr denn bereits, nachdem ihr ein Buch gelesen habt, dass ihr es erneut lesen werdet ? :)

Melanie

Kommentare:

  1. Hallo Melanie,

    auch bei mir ist Harry Potter ein Reread, habe ich gar nicht dran gedacht! :-o
    Aber generell lese ich kaum Bücher noch ein zweites Mal.

    Mein Beitrag

    Viele Grüße und eine gute Woche,
    Barbara!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)

      wenn dann wirklich Harry POtter. Aber ich lese auch kaum Bücher zweimal:)

      Liebste grüsse
      Melanie

      Löschen
  2. Hey Melanie,

    ich weiß sowas nie. Ich "plane" meine Rereads nicht, ich entscheide meist spontan, ob ich ein Buch jetzt gerade, in diesem Moment, noch einmal lesen möchte. Es sei denn, es handelt sich um einen erzwungenen Reread, der eine Konsequenz allzu langer Wartezeiten zwischen dem Erscheinen zweier Bände einer Reihe ist. Dann bleibt mir ja nichts anderes übrig. :)

    Montagsfrage auf dem wortmagieblog
    Viele liebe Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen
  3. Hello :)
    Schöner Post *-*
    Bei Plötzlich Fee und Harry Potter ging es mir genauso. Ich kann die 2 Buchreihen immer und immer wieder durchsuchten, da wird es mir wirklich nie langweilig, weil ich mich durch solche Bücher in das Lesen verliebt habe. Außerdem würde ich auch immer wieder "The Perks Of Being A Wallflower" lesen, da gibt es für mich kein Ende haha :) Ansonsten bin ich nicht wirklich ein Fan von rereaden, bis auf die eben genannten Bücher mache ich das eigentlich nie.
    Liebste Grüße
    Natalie <3

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Melanie! :)
    Ich hatte das Ganze erst bei einer Reihe, nämlich Die rote Königin aus dem Carlsen-Verlag. Harry Potter muss ich noch zuende lesen :)

    Alles Liebe,
    Ines ♥

    AntwortenLöschen