[Tea-Time] Meine Funkos

Sonntag, 12. März 2017


Hallo ihr Lieben,

auch ich bin vom Funko Pop Wahn angesteckt worden, deshalb möchte ich euch heute meine kleine, aber feine Funko Pop Sammlung zeigen. Funko Pops sind kleine Figuren zu den bekanntesten Filmen, Serien, .. Sie schmücken ein Bücherregal und repräsentieren die Liebe eines Fans zu den verschiedensten Bücher oder eben Filmen und Serien.

Ich besitze vier kleine und süsse Funkos, die ich sehr gerne mag und auch meine Liebe zu Harry Potter wiederspiegeln. Zwar kann man mit den Funkos nicht viel machen, aber sie geben mir das Gefühl, welches man hat, wenn man in Hogwarts eintrifft
( zumindest habe ich dieses Empfindung, wenn ich die Bücher lese.)


Malfoy Draco war mein allererster Funko, nicht weil ich ihn am meisten mag, sondern weil ich ihn einmal ganz günstig auf einem Verkaufsportal gesehen habe. Aber trotzdessen mag ich Malfoy als Protagonist sehr gerne, vor allem die Streitigkeiten zwischen ihm und Harry fand ich immer sehr amüsant, aber auch deswegen weil er sich so stark von Band zu Band weiterentwickelt hat, am deutlichsten spürt man es jedoch im Band 7.



Zeitnahe kaufte ich mir dann auch Harry Potter, weil es für mich, als Potterhead, ein totales Muss war, ihn in meinem Bücherregal stehen zu sehen. Harry gehörte zu meinen Lieblingen, ich mochte seine Art sehr gerne und fand es an seiner Seite auch immer sehr spannend und lustig! Auch mag ich seine Entwicklung von Band zu Band, zuerst noch ein nichtsahnender kleiner Zauberlehrling und dann zum Schluss ein, ich nenns jetzt mal, Zauber-Kämpfer.



Hermine Granger habe ich von einer lieben Kollegin zum Geburtstag bekommen und damit hätte ich so gar nicht gerechnet, ich war so geplättet. Auch Hermine ist als Funko zuckersüss und auch sie ist für mich ein totales Muss. Als Protagonistin mochte ich sie sehr sehr gerne und ebenfalls gehört sie, wie schon Harry, zu meinen absoluten Lieblingen. Vor allem ihre allwissende Art hat es mir angetan!



Und zu guter letzt besitze ich noch Dumbledore. Dumbledore habe ich ebenfalls günstiger auf einem Verkaufsportal erstanden und bin sehr glücklich ihn auch zu meinen Funkos zu zählen. Als Protaginst mochte ich ihn unheimlich, er vermittelte mir immer etwas geheimnisvolles und trauriges zugleich, was sich ja auch im letzten Band dann bestätigte. Als Funko kann ich ihn nur weiter empfehlen, er wurde so detailreich und mit viel Liebe gestaltet.



Besitzt ihr auch Funkos oder findet ihr das alles nur reine Geldverschwendung ? :)


Melanie

Kommentare:

  1. Hey ☺

    Also ich möchte mir auch unbedingt mal Funkos kaufen, jedoch sind sie schon ein bisschen teuer. Aber irgendwann werden auch ein paar Funkos. am meisten jedoch Harry Potter- Funkos, mein Regal schmücken ☺

    Lg Isi @_lieblinsgbucher_
    https://lieblingsbucher.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :),

      ja da hast du recht, Funkos sind wirklich teuer, aber vielleicht wirst du ja auch ein paar Schnäppchen finden. ;).

      Liebe Grüsse
      Melanie

      Löschen
  2. Ich habe noch keine, aber irgendwann werden sie mit Sicherheit auch mein Regal schmücken ^^
    Lg Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :),

      sind wirklich eine tolle Dekoration.

      Liebe Grüsse
      Melanie

      Löschen